Triathlon Coaching und Personal Training

Mit einer systematischen Trainings- und Wettkampfplanung begleite ich Sie bei der Umsetzung Ihrer sportlichen Ziele.

Im Mittelpunkt stehen Sie! Wie viel Zeit steht Ihnen für die Ausübung Ihres Sportes zur Verfügung, wie lässt sich das Training in Einklang mit Beruf, Familie und Freunde bringen? Wo liegen Ihre Stärken und Schwächen?

Kontaktieren Sie mich ganz unverbindlich und informieren Sie sich über die Möglichkeiten einer individuellen Trainingsbetreuung!

 

NEWS 

Linz Triathlon / SWIManiak Klopeinersee / Apfelland Triathlon / Porcia Lauf

Auch bei den Wettkämpfen an diesem Wochenende zeigten meine Athleten wieder einmal mit besonderen Leistungen auf.
Beim Linz Triathlon gab es Gold, ebenso beim SWIManiak am Klopeinersee und beim Porcia Lauf wurde es ....
 

Weiterlesen...

Duathlon Gösselsdorf 2016

2 Starter - 2 Stockerlplätze! Genau so muss es sein!
 
Matthias und Uwe, zwei meiner ehrgeizigsten Athleten, ließen sich diesen Bewerb nicht entgehen und nutzten die Chance um auf's Stockerl zu steigen!

Weiterlesen...

Gran Fondo Giro d’Italia Vienna

thumb bea grad fondo  Bei der österreichischen Version der berühmten Italienrundfahrt in Wien am 15. Mai nahmen Manuel und Bea teil.
Beide starteten bei dem etwas kürzeren Wettkampf, dem Media Fondo.

Weiterlesen...

Xentis Triathlon Piberstein 2016

Der 21. Xentix Triathlon in der Lippizanerheimat in Piberstein war auch für meine beiden Athleten, Larissa und Uwe, ein Pflichttermin.
Larissa war an diesem Tag etwas vom Pech verfolgt und so hat sie nach einem Sturz in der dritten Radrunde leider ein super Resultat verpasst und wurde 6. in der Klasse W-JGD und 11. in der Gesamtwertung.
Uwe war wie immer mit vollem Einsatz dabei und sicherte sich so den ersten Platz in der Klassenwertung und Platz 6 in der Gesamtwertung!
 
Gratulation vom Trainer!

Kirschblütenlauf 2016

Schlag auf Schlag geht es weiter mit den guten Ergebnissen meiner Sportler. Heute beim Kirschblütenlauf zu Gunsten der Kinderkrebshilfe und Nachbar in Not waren erneut Stockerlplätze in den entsprechenden Altersklassen und Plätze in den Top 10 der Gesamtwertung drin!

Weiterlesen...

2. Ring Attacke am Red Bull Ring

13118870 1707991066135899 8381586920674044284 n
 
 
Das Quietschen der Reifen, der Geruch nach Kerosin und das laute Motorengeheul - so kennt man den Red Bull Ring in Spielberg normalerweise. Bei der 2. Ring Attacke am 5. Mai wurden die Formel 1 Boliden gegen die Rennrad-Boliden getauscht und viele Radsportbegeisterte ließen sich die Möglichkeit 10, bzw. 25 Runden am Ring in Spielberg zu drehen nicht nehmen. So auch meine Athleten, die auf der 43 km langen Strecke tolle Ergebnisse abgeliefert haben.

Weiterlesen...